Benedikt Witt

Im Spiel bei der DJK Gummersbach kassierte der SSV Marienheide eine 0:12-Niederlage.

Gummersbach ging durch einen Doppelschlag in der 7. und 9. Minute mit 2:0 in Führung. Danach war ging beim SSV teilweise die Ordnung verloren und Gummersbach konnte zur Halbzeit auf 7:0 davonziehen. Dies besserte sich in der zweiten Hälfte etwas. Die beste Chance für den SSV hatte Leon Schneider, dessen Schuss aus acht Metern nur knapp am Pfosten vorbeiging.

14.04.2018 DJK Gummersbach - SSV Marienheide U11

01
02
03
04
05