Erste 7:4 beim TSV Ründeroth

Veröffentlicht: Sonntag, 29. November 2015

Julian SchiedeckDie Erste hat beim Tabellenzweiten TSV Ründeroth mit 7:4 (3:1) gewonnen. Bereits früh lag man nach einem Eckball mit 0:1 in Rückstand (9. Minute), aber Hasan Okuyucu gelang mit einer Bogenlampe von der Torauslinie postwendend der Ausgleich. René Radermacher traf in der 21. Minute per Strafstoß zum 2:1 und in der 27. Minute nach einem Eckstoß per Seitfallzieher die 3:1-Pausenführung.

Im zweiten Durchgang ging es dann hin und her: Julian Schiedeck baute die Führung in der 52. Minute auf 4:1 aus. Nur eine Minute nach dem Anschlusstreffer zum 4:2 stellte Julian Schiedeck in der 61. Minute den alten Abstand wieder her und ließ in der 64. Minute den Treffer zum 6:2 folgen. Ründeroth verkürzte in der 71. Minute auf 6:3, woraufhin René Radermacher in der 74. Minute den siebten Treffer für den SSV folgen ließ. Dem TSV gelang in der 87. Minute noch der Treffer zum 7:4.

Adresse

SSV Marienheide
Postfach 1268
51704 Marienheide

Copyright

Copyright © 2017 SSV Marienheide - Fußball - 2016/17. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.