D-Jugend U13 im FVM-Pokal ausgeschieden

Erstellt: Montag, 01. Mai 2017

Salvatore FrusteriDurch das gute Abschneiden mit dem Halbfinaleinzug im Kreispokal hatte sich die D-Jugend U13 für den FVM-Pokal auf Verbandsebene qualifiziert. Dabei war man in der Vierergruppe, in der sich der Gruppensieger und Gastgeber FC Rheinsüd Köln für das Halbfinale qualifizierte, als Mannschaft aus der Leistungsstaffel gegen zwei Mittelrhein- und einen Bezirksligisten krasser Außenseiter.

So verlor man gegen die beiden Mittelrheinligisten Bonner SC mit 0:8  und gegen den FC Rheinsüd Köln mit 0:5. Im zweiten Spiel gegen den Bezirksligisten VfJ Laurensberg kam man in der Spielzeit von 2x15 Minuten zu einem 1:1-Unentschieden. Christian Winholz hatte in der ersten Halbzeit bei einem Eckball den Fuß hingehalten und das 1:0 für den SSV erzielt. Der Ausgleich im zweiten Durchgang war leider umstritten, da zum einen ein SSV-Akteur verletzt am Boden lag und zum anderen möglicherweise eine Abseitsposition vorlag.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Adresse

SSV Marienheide
Postfach 1268
51704 Marienheide

Copyright

Copyright © 2017 SSV Marienheide - Fußball - 2016/17. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.